Pfeiffer Pianos neue und gebrauchte Flügel und Klaviere

Klimatisierung

Je gleichmäßiger ein Klima, insbesondere die Luftfeuchtigkeit im Verhältnis zur Temperatur in Ihren Räumen ist, umso besser ist die Stimmhaltung Ihres Klaviers. In den meisten Fällen benötigt man in unserem gemäßigten kontinentalen Klima keine Luftbefeuchtung. Es gibt auch hier Ausnahmen. Zu feuchtes oder zu trockenes Klima ist für Instrumente schädlich. Sind Ihre Raumluftverhältnisse stark schwankend, kann eine Klimastabilisierung Abhilfe schaffen.

Als ersten Schritt zur Beurteilung des Raumklimas empfehlen wir Ihnen die Messung mittels eines elektronischen Hygrometers mit Speicherfunktion über einen längeren Zeitraum. Sollten Sie auf einen klassischen Haarhygrometer vertrauen, eichen Sie diesen alle 1 bis 2 Monate nach, damit Ihnen nicht falsche Werte angezeigt werden. Wir sind bei der Justierung gern behilflich.

Mit diesen Ergebnissen und gegebenenfalls der Messung der Holzfeuchte können wir Ihnen verschiedene Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, z.B. ein Piano Life Saver System der Fa. Dampp-Chaser für Ihr Klavier oder Flügel.